Revolutionär seit 1901.

Mit dem Bekenntnis zur Moderne legte die Universal Edition zu Beginn des 20. Jahrhunderts den Grundstein für einen zukunftsfähigen Verlag, der zur künstlerischen Heimat für die großen Namen einer neu anbrechenden Epoche der Musikgeschichte wurde.

Visionär ist der Anspruch der Universal Edition bis in die Gegenwart geblieben, in der die digitale Revolution zu mutigen und innovativen Konzepten herausfordert. Am Puls der Zeit findet der Verlag auch hier Antworten für die Zukunft.

Desto stolzer macht es uns, dass wir von dieser ehrwürdig-revolutionären Institution auserkoren wurden, für die Konzeption und grafische Gestaltung zahlreicher Covers auserkoren wurden. Immer eine neue Herausforderung denn der einzige gemeinsame Nenner lautet „Höchster Anspruch“!.